»Zeichnen für Maker -- Inkscape und seine Erweiterungen«
2019-03-02, 16:45–17:05, Future Zone

Inkscape ist ein freies Vektor-Zeichenprogramm. Ich zeige Einstellungen und Erweiterungen, die einem als Maker sehr hilfreich sein können.

Bei der Erstellung von Zeichnungen für LaserCutter, Folienplotter, Stickmaschine, CNC und auch 3D-Druck tauchen immer wieder typische Fragen auf. Mit den richtigen Einstellungen in Inkscape erreicht man genaue Masse und kann präzise definieren, wie z.B. der Laser das Material schneiden wird.

Handouts: https://oc.fablab-nuernberg.de/index.php/s/fqIHRSqWLh0lKny

Ich stelle ausserdem einige Inkscape-Erweiterungen vor, mit denen ich Vorlagen sauber digitalisiere, Verzapfungen und Zahnräder exakt konstruiere, und praktisch alle Maschinen im Maker-Umfeld angesteuern kann.

Obwohl inkscape eigentlich ein reines 2D-Programm ist, kann man einige "Zwei-einhalb-D" Tricks anwenden, um recht niederschwellig in die 3D-Konstruktion vorzudringen.

See also: